Grimme-Preis für Video "PottSpot - drei Minuten Ruhrgebiet" ohne Barrieren

Tipps für Gehörlose und Menschen mit einge- schränkter Hörfähigkeit    >>weiter

Tipps für Blinde und Menschen mit eingeschränkter Sehfähigkeit
>>weiter

Volunteer Petra Lange
Herausgeber:

Gelsenkirchen

Arkaden im Wissenschaftspark

Der Wissenschaftspark in Gelsenkirchen
Der Wissenschaftspark in Gelsenkirchen

Der Wissenschaftspark Gelsenkirchen ist ein Stück Strukturwandel im Ruhrgebiet, Europas größtem Ballungsraum. Architektur und Programm dieses Ortes stehen für Orientierungswechsel und Aufbruch in neue Arbeitsfelder. Hier gestalten junge, zukunftsweisende Branchen neue Perspektiven.

Angaben zur Barrierefreiheit finden Sie HIER.

Munscheidstr. 14
45886 Gelsenkirchen
Tel.: 02 09 / 16 71 000
E-Mail: info(at)wipage(dot)de
Internet: www.wipage.de

 

Kunstmuseum

Im Jahr 1950 fasste die Stadt Gelsenkirchen den Beschluss, systematisch eine eigene städtische Kunstsammlung aufzubauen. Mittlerweile geniest das Städtische Museum Gelsenkirchen nicht nur wegen seiner hochklassigen Kunstschätze weit über die Region hinaus hohe Anerkennung, es gilt vor allem auch als eines der wertvollsten Schmuckstücke der Stadt.

Angaben zur Barrierefreiheit finden Sie HIER.

Horster Straße 5-7
45897 Gelsenkirchen
Tel.: 02 09 / 16 94 361 (Information)
E-Mail: kunstmuseum(at)gelsenkirchen(dot)de
Zur Website des Kunstmuseums gelangen Sie HIER.

 

Musiktheater im Revier GmbH

Das Musiktheater in Gelsenkirchen
Das Musiktheater in Gelsenkirchen

Nicht nur auf der Bühne ist Kunst zu erleben, das MiR ist ein Gesamtkunstwerk! Schon von weitem zieht es Besucher durch seine außergewöhnliche Architektur an.

Das Theater ist mit einem behindertengerechten WC und einem Aufzug ausgestattet. Zusätzliche Plätze für Rollstuhlfahrer sind vorhanden. Weitere Angaben zur Barrierefreiheit finden Sie HIER.

Kennedyplatz
45881 Gelsenkirchen
Tel.: 02 09 / 40 970
E.Mail: info(at)musiktheater-im-revier(dot)de
Internet: www.musiktheater-im-revier.de

Theaterkasse im Musiktheater
Kartentelefon: 02 09 / 40 97 200
Kartenfax: 02 09 / 40 97 260
E-Mail: theaterkasse(at)musiktheater-im-revier(dot)de

 

Nordsternpark

Der Nordsternpark in Gelsenkirchen
Der Nordsternpark in Gelsenkirchen

Früher trennte die Zeche Nordstern die Gelsenkirchener Stadtteile Horst und Heßler. Heute schafft der Nordsternpark eine Verbindung nicht nur zwischen diesen Siedlungsbereichen, sondern auch zwischen Gewerbe, Landschaft und Kultur. 1993 stillgelegt, 1997 Austragungsort Bundesgartenschau, so lässt sich in kurzen Worten die Geschichte dieses Ortes zusammenfassen.

Das Außengelände verfügt über gut befestigte Wege. Bei Treppen wurde immer an eine stufenfreie Alternative gedacht. Der künstliche Bergbaustollen ist für Rollstuhlfahrer zugänglich und mit vielen tastbaren Werkzeugen ausgestattet. Führungen im Stollen finden nur nach Anmeldung statt (Kontakt: 02 09 / 57 042). Der Deutschlandexpress ist berollbar, die Sicht auf die Modellanlage ist teilweise eingeschränkt. An der Nordseite des Parks befinden sich acht behindertengerechte Parkplätze im Parkhaus. Im Restaurant bfindet sich ein behindertengerechtes WC, welches von rechts anfahrbar ist. Im zugehörigen Biergarten befindet sich ein Rollstuhlfahrer-WC, welches von links anfahrbar ist. Bitte das Servicepersonal ansprechen. Das Restaurant ist auch für Rollstuhlfahrer zugänglich. Der beste Zugang hierfür befindet sich auf der rechten Gebäudeseite.

Stadt- und Touristinfo
Bahnhofsvorplatz 1
45879 Gelsenkirchen
Tel.: 02 09 / 95 19 7-0
Fax: 02 09 / 95 19 7-10
E-Mail: tourist(at)stadtmarketing(dot)de
Internet: www.nordsternpark.info

 

VELTINS-Arena

Die Veltins Arena in Gelsenkirchen
Die Veltins Arena in Gelsenkirchen

Bei den Heimspielen des FC Schalke 04 in der Fußball-Bundesliga pilgern 61.673 Besucher in die VELTINS-Arena und verwandeln sie in das Festspielhaus des deutschen Fußballs. Robbie Williams, Pur, U2 und Herbert Grönemeyer begeisterten ihre Fans in der stimmungsvollsten Konzerthalle Europas. Aida, Turandot und Carmen machten aus der Arena die weltweit größte Opernbühne und bei der Veltins Biathlon World Team Challenge feiern über 50.000 Besucher hier die größte Biathlon-Party der Welt. Die VELTINS-Arena ist mehr als nur ein Stadion. Sie ist aufgrund ihrer ausgefeilten Technik die modernste Multifunktionsarena Europas.

In ihrer Mobilität eingeschränkte Personen sollten schon an der Haltestelle "Willy-Brandt-Allee" aussteigen, da diese Haltestelle treppenfrei und nur unwesentlich weiter von der Arena entfernt ist. Die Arena ist mit einer Rampe und einem Aufzug ausgestattet. Zusätzlich ist ein behindertengerechtes WC vorhanden. Angaben zur Barrierefreiheit finden Sie unter folgenden Links:
Veltins-Arena allgemein, Ost-Tribüne, Viktoria-Tribüne

Arenaring 1
45891 Gelsenkirchen
Tel.: 02 09 / 87 75 54 (Fragen zur Barrierefreiheit)
oder 02 09 / 36 180 (Geschäftsstelle Schalke 04)
oder 01 805 / 15 08 10 (Tickethotline: 0,14/Min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunk maximal 0,42/Min)
Fax: 02 09 / 87 75 42 (Fragen zur Barrierefreiheit)
oder 02 09 / 38 92-599 (Tickets und Serice)
E-Mail: info(at)behinderte-aufschalke(dot)de
oder post(at)schalke04(dot)de (Geschäftsstelle Schalke 04)
oder kundenservice(at)veltins-arena(dot)de (Tickets und Service)
Internet: www.arena-auf-schalke.de
oder www.behinderte-aufschalke.de