Grimme-Preis für Video "PottSpot - drei Minuten Ruhrgebiet" ohne Barrieren

Tipps für Gehörlose und Menschen mit einge- schränkter Hörfähigkeit    >>weiter

Tipps für Blinde und Menschen mit eingeschränkter Sehfähigkeit
>>weiter

Volunteer Petra Lange
Herausgeber:

Ennepe-Ruhr-Kreis

Die Region Ennepe-Ruhr hat sich in den letzten Jahren Schritt für Schritt zu einer beliebten Adresse für den "kleinen Urlaub zwischendurch" entwickelt, denn der Kreis liegt mitten im Städte-Fünf-Eck Wuppertal, Essen, Bochum, Dortmund, Hagen. Viele Ziele in der Region Ennepe-Ruhr sind für Bewohner des Ruhrgebietes, des Bergischen Landes und des Sauerlandes in weniger als einer Stunde zu erreichen.

 

Hattingen

Das Reshop Center während des Moonlightshoppings.
Das Reshop Center während des Moonlightshoppings.

Das Reschop Carré liegt mitten in der Innenstadt von Hattingen und beherbergt neben einer vielfältigen Ladenstrasse auch die Stadtbibliothek Hattingens und ein Gesundheitszentrum.

Es ist an die Fußgängerzone angebunden und über die Fußgängerbrücke nur 3 Gehminuten vom Bahnhof Hattingen/Ruhr Mitte entfernt. In unmittelbarer Nähe des Centers befindet sich außerdem die Haltestelle für Busse und Bahnen: Haltestelle Hattingen Mitte S-Bahnhof. Das Einkaufszentrum ist durchgängig barrierefrei zugänglich. Über Aufzüge lassen sich alle Ebenen und auch das Parkhaus erreichen. Eine Behindertentoilette befindet sich im ersten Obergeschoss in der Nähe der Stadtbibliothek.

Reschop Carré – Platz 1
45525 Hattingen
Tel: 0 23 24 / 68 65 - 435
E-Mail: info(at)reschop-carre(dot)de
Internet: www.reschop-carre.de
Die Öffnungszeiten finden Sie HIER.

 

Witten

Die Stadtgalerie in Witten
Die Stadtgalerie in Witten

In direkter Bahnhofsnähe bietet die StadtGalerie Witten wetterunabhängiges Einkaufsvergnügen.

Regionalbahn, S-Bahn und  Bus halten in Sichtweite am Hauptbahnhof (ca. 2 Minuten Fußweg) Die Stadtgalerie ist über die Haupteingänge - vom Bahnhof aus und gegenüberliegend von der Innenstadt her - barrierefrei zugänglich. Parallel zu einer der Rolltreppen - im Erdgeschoss in der Nähe der Apotheke - führen Aufzüge in alle Ebenen und auch zum Parkhaus. Eine Behindertentoilette steht im Untergeschoss zur Verfügung.

Hammerstraße 9-11
D-58452 Witten
Tel.: 0 23 02 / 2 05 93 55
Fax: 0 23 02 / 2 77 00 87
E-Mail: kontakt(at)stadtgalerie-witten(dot)de
Internet: www.stadtgalerie-witten.de
Die Öffnungszeiten finden Sie HIER.